DREI mal HOCH - KinderKunst in der Marktkirche

Der Countdown läuft. Alles setzt sich in Bewegung. Die Hirten mit ihren Schafen, die Könige aus dem Morgenland und auch Maria und Josef sind unterwegs. Die Engel sind im Anflug. Die Geschichte von Weihnachten ist eine Reise. Wir reisen mit und unser Ziel ist die Heilige Nacht.

Von dieser Reise erzählen Kinder unter Anleitung des KinderKunstForums auf drei Etagen einer Weihnachts-Pyramide. Hunderte von Kindern gefertigte Holzfiguren wandeln so durch den Saalekreis, stehen an Marktbuden und finden sich am Gipfel der Pyramide an der Krippe ein. Hier passiert das Wunder der Weihnacht. Erleben Sie es selbst – Willkommen in der Offenen Marktkirche!

Die Pyramide kann während der Adventszeit von Montag -Samstag 10.00-17.00 Uhr und am Sonntag 15.00-17.00 Uhr in der Marktkirche besucht werden.  

Die Ausstellung ist eine Aktion im Rahmen von 6xNeuland. Ein Programm des KinderKunstForum e.V. in Kooperation mit der Bürgerstiftung Halle und der Citykirche Halle.