Fotoprojekt: "Meine Welt"

In diesem Fotoworkshop werden zehn bis zwanzig Kinder der Sekundarstufe I gemeinsam ein fotografisches Portrait ihres Stadtteils inklusive ihrer Schule entwickeln. Sie lernen, dass Fotografieren nicht einfach Ablichten bedeutet, sondern mit einer besonderen Aufmerksamkeit und Reflexion des Betrachtens verbunden ist. Nachdem entsprechende Themen gemeinsam ausgelotet sind, sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer fotografisches und Video-Material sammeln, dass dann gemeinsam sortiert und bearbeitet wird. Als Ergebnis der gemeinsamen kreativen Arbeit sollen sowohl eine Bildcollage als auch ein Videoessay stehen, in denen der Blick der Kinder manifest geworden ist, und einer breiteren Öffentlichkeit in Ausstellungen und im Internet vorgestellt werden kann.