Musikprojekt: "HipHop-Workshop"

Wohl kaum eine Musikrichtung hat derzeit bei Jugendlichen einen solch hohen Stellenwert wie der Hip Hop. Daher wollen Tanguy und Willy Dumaz Jugendlichen ab zehn Jahren in einer relativ kleinen Gruppe vermitteln, wie sie ihre eigene Hiphop-Musik machen können. In einem Zeitraum von fünf Tagen sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, welche Stilrichtungen und welche Stilmittel es im Hip Hop gibt und welche Hilfsmittel und Herangehensweisen helfen können, den eigenen Ausdruck zu finden. In den letzten beiden Tagen kann jede oder jeder dann eine eigene CD aufnehmen, produzieren und layouten.